Sonntag, 7. August 2011

lachen war gestern

kennt ihr das gefühl, zu vermissen?
aber ihr nicht wisst,was es ist?
es ist schrecklich.
weil man es nicht ändern kann. man weiß nicht was fehlt.
man merkt nur,das etwas fehlt.
wie soll ich das schaffen?
wie soll ich das finden,was ich vermisse? obwohl ich nicht weiß was es ist.
geht das überhaupt.
ich weiß es nicht. es muss gehen. irgendwie.
weil sonst wird es sich doch nichts ändern. 
na prima. tolle aussichten.


ich guck auf mein handy. eine neue nachricht.
'du bist so gefühlslos'
äh jo.
und das von meinem freund.
ich soll gefühlslos sein. das wüsste ich aber.
aber wenn er meint.
er hat doch keine ahnung,was ich durch mach und wie es mir überhaupt geht.
sowas brauch ich im moment überhaupt nicht. null.
und dabei soll der freund einem doch die kraft geben,die man von selber nicht aufbringen kann.
aber das war nun der beweis.
wir sind zu verschieden und es muss beendet werden.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen